Wozu dient eine Kreditversicherung?

Mit der Kreditversicherung von Foyer können Sie die Liquidität Ihres Unternehmens gegen den Zahlungsausfall Ihrer Kunden absichern. Schlechtes Management und Probleme wegen Nichtzahlung sind in annähernd 50% der Fälle die Ursache für eine Insolvenz von Unternehmen. Sich vor der Zahlungsunfähigkeit Ihrer Kunden zu schützen, ist somit besonders wichtig.

ZWEI OPTIONEN ZUM SCHUTZ IHRER LIQUIDITÄT

Kreditversicherung CashFirst

Die Kreditversicherung CashFirst wurde speziell für die Anforderungen von Kleinunternehmen entwickelt. Sie sichert Sie im Wesentlichen gegen die eventuelle Insolvenz Ihrer Geschäftskunden ab. Sie zahlen eine Pauschalprämie und erhalten eine Police, die Ihren gesamten Umsatz abdeckt. Durch eine rasche Regulierung im Falle einer Nichtzahlung entsteht Ihrem Unternehmen so kein Schaden.

Ihre Vorteile:

  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache Abwicklung und Stressfreiheit
  • Absicherung von Umsatz und Liquidität

Kreditversicherung Modula

Modula ist eine maßgeschneiderte Kreditversicherung, die auf verschiedenen Modulen beruht. Mit ihrem flexiblen Ansatz bietet sie Großunternehmen und KMU eine optimal auf ihre Anforderungen abgestimmte Lösung - auf dem luxemburgischen Markt und im Ausland. Sie zahlen ausschließlich für die Abdeckung der Risiken, denen Ihr Unternehmen effektiv ausgesetzt ist.

Ihre Vorteile:

  • Flexibler und maßgeschneiderter Ansatz
  • Internationaler Inkassodienst
  • Ausgezeichnetes Mittel zur Verbesserung der Rentabilität

EXKLUSIVER PARTNER

Foyer ist eine exklusive Partnerschaft mit Atradius, einem der Weltführer in Kreditversicherungen, eingegangen.

Lassen Sie sich von Ihrem Vertreter beraten

Nützliche Links

Kontakt

Foyer Assurances
Foyer Assurances 12 rue Léon Laval
L-3372 Leudelange
Tel. : 437 437

Kontaktieren Sie uns